Face and Body Academy

Berufsfachschule für Kosmetik, Make-up, Wellness und Spa
Staatlich angezeigte Ergänzungsschule

Wellness-Professional – 8 Monate Wochenendkurs

Diese Ausbildung ist besonders für Menschen geeignet, die physiotherapeutisch, kosmetisch oder im Massage Bereich arbeiten und ihr Können in Richtung Wellness & Spa vertiefen möchten.

Referenznummer

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte auch immer folgende
Referenznummer: WPW8

Beginn

Herbstkurs 2017: 22.09.2017 bis 06.05.2018
Wochenendtermine:
22.-24.09.2017; 07.-08.10.2017; 21.-22.10.2017; 11.-12.11.2017; 25.-26.11.2017; 02.-03.12.2017; 16.-17.12.2017; 12.-14.01.2018; 27.-28.01.2018; 02.-04.02.2018; 17.-18.02.2018; 02.-04.3.2018; 23.-24.03.2018; 14.-15.04.2018; 27.-29.04.2018; 05.-06.05.2018

Dauer

Ausbildungsdauer: 8 Monate – 16 Wochenenden
Ausbildungsfreie Zeit: entsprechend den bayerischen Schulferien

Zeiten

Wochenende: 09:30 bis 17:00 Uhr

Prüfung

Am Ende Ihrer Wellness-Professional Ausbildung fallen während dem Abschlusswochenende folgende Leistungsnachweise an:

Theorie: Abschlussprüfung
Praxis: Abschlussprüfung

Abschluss

Nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfungen in Theorie und Praxis erhalten Sie ein Zertifikat als Wellness-Professional.

Starterset

Für einen optimalen Start in Ihre Ausbildung erhalten Sie von uns das FACE & BODY Academy Wellness Profiset.

Voraussetzungen

Um sich für die Wellness-Professional Ausbildung an der FACE & BODY Academy bewerben zu können, benötigen Sie eine abgeschlossene Schulausbildung. Fachliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sollten Sie keinen Schulabschluss nachweisen können, können Sie sich bei uns zur Ermittlung Ihres Leistungsstands sowie Ihrer Eignung für eine Aufnahmeprüfung anmelden.

Sie sollten unbedingtes Interesse am Menschen, Lernbereitschaft Engagement und Begeisterung mitbringen. Sie können sich zurücknehmen und sich gut in einen Menschen und seine Bedürfnisse hineinversetzen, genau zuhören, was er sich wünscht? Eine respektvolle wertschätzende, liebevolle Haltung den Gästen gegenüber ist entscheidend für Ihren Erfolg. Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, Interesse für Psychologie und Aufgeschlossenheit für neue Behandlungsmethoden sind ebenso wichtig.

Anmeldung

Um sich für die Wellness-Professional Ausbildung zu bewerben, reichen Sie bitte folgende Unterlagen in Form einer Bewerbungsmappe schriftlich bei uns ein:

Nach Durchsicht Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten Sie eine Bestätigung oder Ablehnung Ihrer Zulassung zur Wellness-Professional Ausbildung an der FACE & BODY Academy in schriftlicher Form.

Vorteile

Kosten

Ausbildungskosten: 3.500 €
In den Ausbildungskosten sind enthalten:

Außer für die Anschaffung von Verbrauchsmaterialien (Wattepads, Kosmetiktücher, usw.) und Arbeitskleidung fallen während Ihrer Ausbildung keine weiteren Kosten für Sie an.

Finanzierung

AZAV

Die Wellness Professional Ausbildung an der FACE & BODY Academy ist AZAV zertifiziert. Wir akzeptieren Bildungsgutscheine, ausgestellt durch die Bundesagentur für Arbeit (deutschlandweit).

Ratenzahlung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der monatlichen oder quartalsweisen Zahlung.

Beruf & Karriere

Berufsbild

Gerade der wachsende Wellness- und Spa Markt benötigt gut ausgebildete Spezialistinnen und Spezialisten mit einem großen Wissen an Behandlungen und Anwendungen, um auf die Bedürfnisse der Gäste optimal eingehen zu können.

Karriere

Als ausgebildeter Wellness-Professional der FACE & BODY Academy können Sie innerhalb der folgenden Einrichtungen und Unternehmen tätig sein:

Inhalte

Auszug aus den Ausbildungsinhaltenmehr

Theorie

Anatomie & Pathologie
Muskel- & Skelettsystem
Verdauung
Indikationen & Kontraindikationen bei Massagen
Grundlagen der Krankheitslehre  
Ernährung
Wirkstoff- & Warenkunde
Eindecktechniken
Gastetikette
Spa Rituale

Praxis

Klassische Ganzkörpermassage
Lomi Lomi Massage
Anti Stress Massage
Honig-, Kerzen- und Schokoladenmassage
Faszienmassage
Elementemassage
Body Mind Fitness
Fußenergie- und Rückenmassage
Spa Behandlungen
Entspanngstechniken