Face and Body Academy

Berufsfachschule für Kosmetik, Make-up, Wellness und Spa
Staatlich angezeigte Ergänzungsschule

FAQ

Was genau ist NISV?

NiSV ist eine Strahlenschutzverordnung, welche zum 31. Dezember 2020 in Kraft tritt. Die Verordnung tritt durch das Bundesministerium für Umwelt, Sicherheit und nukleare Sicherheit in Kraft. – kurz BMU.


Für welche Geräte brauche ich einen NiSV Fachkunde – Nachweis?

Um weiterhin mit folgenden Geräten arbeiten zu können, brauchen Sie den NISV Fachkundenachweis. Dieser schließt folgende Geräte ein:

Falls Sie nicht wissen, ob Ihr Gerät unter eines der oben genannten fällt, sprechen Sie uns gerne direkt an.


Bis wann muss der Fachkundenachweis für NISV erbracht sein?

Sie benötigen den Fachkundenachweis bis spätestens 31. Dezember 2021.


Welche Ausbildung oder Schulung brauche ich für den Fachkundenachweis?

Sie benötigen zwei Schulungen.

1. Schulung: Fachkundenachweis der Haut

Sie sind von der 1. Schulung ‚Fachkundenachweis der Haut‘ befreit, wenn Sie:

2. Schulung: Die zweite Schulung ergibt sich aus dem jeweiligen Gerät, welches Sie weiterhin verwenden möchten.

Es gibt insgesamt 4 Fachkunde Module:

Die FACE & BODY Academy ist offizielle Partnerschule der Bundesakademie für Gesundheit und Ästhetik.


Benötige ich ein Nachweis, auch wenn ein Arzt bei der Behandlung dabei ist?

Ja, sobald Sie selber die Behandlung durchführen brauchen Sie den Fachkundenachweis.


Benötigen alle meine Mitarbeiternden einen NiSV Fachkundenachweis?

Ja, alle Mitarbeitenden, die mit einem Gerät arbeiten, welches unter die NISV Verordnung fällt, brauchen den Fachkundenachweis. Es reicht nicht, wenn Sie als Inhaberin alleine nur den Fachkundenachweis haben.


Wo kann ich den Fachkundenachweis machen?

Wir arbeiten mit der Bildungsakademie für Gesundheit und Ästhetik (kurz BAGA) zusammen. Es werden Schulungen in Hamburg, Eppingen und München stattfinden. In München wird die NiSV Schulung in der FACE & BODY Academy stattfinden.


Es gibt mehrere Anbieter, die Schulungen für den Fachkundenachweis anbieten. Warum soll ich bei Ihnen den Fachkundenachweis machen?

Bitte achten Sie bei der Wahl Ihrer Schulung auf die Vorgaben des BMU. Eine Schule kann nicht zertifiziert werden, es können nur Sie als Person zertifiziert werden.

Was heißt das genau? Die Schule muss von einer Zertifizierungsstelle überprüft werden und genehmigt sein. Wenn das der Fall ist, dann können Sie, wenn Sie in einer solchen Schule den Unterricht absolviert haben nun bei einer Zertifizierungsstelle eine Prüfung ablegen.


Finden die Schulungen für den Fachkundenachweis vor Ort oder als E-Learning statt?

Wir bieten beides an. Zum einen gibt es die Möglichkeit eine Kombination aus E-Learning und Präsenzunterricht zu wählen (blended learning). Insbesondere, da ein Großteil aller Teilnehmenden berufstätig ist, haben wir ein professionelles und intensives E-Learning Programm erschaffen. Diese ist in Kombination mit Präsenztagen vor Ort die perfekte Schulung.

Unsere zweite Möglichkeit ist die Buchung des Kurses nur vor Ort. Das heißt die gesamte Schulungsdauer findet im Präsenzunterricht vor Ort statt.

Hier kommen Sie zu den Fachkundenachweisen.