Face and Body Academy

Berufsfachschule für Kosmetik, Make-up, Wellness und Spa
Staatlich angezeigte Ergänzungsschule

Erfolgsgeschichten

Nach einer Ausbildung an der FACE & BODY Academy stehen Ihnen vielfältige Wege in der Beauty Branche offen. Ob am Theater, als Kosmetikerin in einem Top Spa, als Dozentin oder als erfolgreiche Selbstständige können Sie Ihren Traum verwirklichen.

Delia Bivona hat 2016 die Ausbildung zum Professional Hair & Make-up Artist absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Umfangreich – familiär – kompetent.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Ich habe seit meiner Ausbildung in den Bereichen Editorial, Beauty, Commercial, Film, Bridal, Retail gearbeitet. Derzeit bin ich Retail Make-Up Artist für die Marke MAC Cosmetics, Make-Up & Hair Styling Dozentin an der FACE & BODY Academy. Ich arbeite selbstständig für Geschäftskunden und Brautstylings und studiere berufsbegleitend BWL. Durch unsere schnelllebige Welt habe ich recht schnell gelernt, flexibel zu sein, neugierig zu bleiben und mich in verschieden Richtungen weiterzuentwickeln. Der Bereich Editorial ist mein Fachgebiet, da stecke ich mein Herzblut hinein. 

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Ich erlebe immer wieder Erfolge, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Mal habe ich eine neue Technik erlernt, mal habe ich neue, interessante Kontakte geknüpft oder ich habe bei einem tollen Shooting gearbeitet. Mein größter Erfolg ist daher meine ständige Weiterentwicklung.

Galerie ansehen


Marion Pöltl hat 2016 die Kosmetikausbildung zum Professional Beauty Specialist mit dem Schwerpunkt Haare und Make-up absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Professionell – modern – und Unterstützung nach der Ausbildung für den beruflichen Werdegang. Das waren jetzt mehr als drei Worte. 

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Ich wurde gleich nach meiner Ausbildung in der Academy im FACE & BODY Day Spa übernommen :-). Außerdem bin ich bin angestellt in dem Studio meiner Freundin Verena Romantschak „Nature, Care & Harmony“. So kann ich zum Glück alles vereinen, was ich meiner Ausbildung gelernt habe: Maniküre, Pediküre, Massagen, Körperanwendungen, Klassische- und Medicalgesichtskosmetik und Brautstyling. Meine Stärken: Massage, Brautstyling, Pedi/Mani.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

1. Platz beim Blue Diamond Award, aber das war eigentlich während der Ausbildung. Ich sehe es als Erfolg in der Branche Fuß gefasst zu haben, die man liebt und täglich das arbeiten zu dürfen, für das man brennt. Es gefällt mir sehr, zu sehen, wie man an Erfahrung dazugewinnt und dementsprechend immer besser wird, in dem was man tut. Ich bin seit Januar 2020 kosmetische Leitung im FACE & BODY Day Spa.

Galerie ansehen


Katharina Baur hat die Ausbildung zur Fachkosmetikerin 2007 der Kosmetikschule Norkauer absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Familiär – Modern – Lehrreich

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Nach meiner Ausbildung an der Kosmetikschule Norkauer habe ich noch eine Ausbildung zum Make-up Artist gemacht. 2009 wurde ich Deutsche Make-up Meisterin. Danach bin ich in das Familienunternehmen FACE & BODY Day Spa eingestiegen. Dort wurde ich schnell zur Spa-Leiterin und habe den Spa immer weiterentwickelt. Im Jahr 2016 haben dann meine Mama, Angelika Baur-Schermbach, und ich, die FACE & BODY Academy gegründet. Im Jahr 2019 hat Herrn Norkauer uns die Kosmetikschule Norkauer weitergegeben und diese ist jetzt Teil von uns. Ich bin aktuell Schulleiterin der beiden Schulen.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Mein Wissen an meine Schülerinnen und Schüler weiterzugeben. :-)

Erhalten Sie ein Einblick in die Arbeit von Katharina in der Fotogalerie.

Galerie ansehen


Johanna Schnetz hat im Juli 2019 ihre Ausbildung zum Professional Make-up & Hair Artist absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Faszinierend – familiär – uptodate

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Bisher war ich bei LUSH Handmade Cosmetics als Makeup Artist/ Sales Assistant, als Aushilfe in Gärtnerplatz Theater, als Aushilfe in Staatstheater Augsburg und als Freelancer Make-up & Hair Artist bei Welmoa. Aktuell arbeite ich als Make-up & Hair Artist beim Staatstheater Augsburg in Teilzeit.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Ich mag es, neue Produkte und Techniken ausprobieren, und danach üben, üben, üben... – aber daneben braucht man Freundlichkeit, Duldsamkeit und Stehvermögen/Ausdauer. Mein größter Erfolg ist, dass ich so weit meinem Weg folgen kann, den ich schon am Anfang geplant habe. Mein Ziel war es eine Anstellung als Make-up & Hair Artist im Theater zu bekommen. 

Galerie ansehen


Maria Katharina Trampler hat im Juli 2017 die Ausbildung zum Professional Beauty Specialist mit dem Schwerpunkt Wellness absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Exklusiv – anspruchsvoll - professionell

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Mein eigenes kleines Wohlfühl-Wohnzimmer eröffnet. Ich arbeite daran mein eigenes Institut zum Erfolg zu führen. Stärken: Ganzheitlich Probleme zu lösen, nicht nur die Haut betrachten, auch andere Dinge wie Ernährung etc. berücksichtigen.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Selbstständig zu sein! 

Hier finden Sie mehr zu Marias' Wohlfühloase.

Galerie ansehen


Shari Katalin hat 2018 die Ausbildung zum Professional Hair & Make-up Artist absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Professionalität – Viel Wissen – Zielbringend

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Nach der Ausbildung, habe ich mich als Make-Up Artist selbstständig gemacht. Meine Arbeit ist sehr abwechslungsreich – das liebe ich daran. Von Braut Make-Up‘s und Fotoshootings über Stilberatungen und Schminkworkshops, bis letztlich zum meinem Dozentinnen Job an der FACE & BODY Academy – ist alles dabei. Ich denke eine Stärke von mir ist Empathie und Umgang mit Stresssituationen.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Eine schwierige Frage. Für mich ist es immer ein Erfolg, wenn der Gast am Ende zufrieden ist. Ob das jetzt ein Fotoshooting war oder ob es die Braut ist, von der man ein liebevolles Dankschreiben bekommt. Ganz egal, Hauptsache der Kunde ist glücklich. Zudem ist nicht immer alles Gold was glänzt – oft sind es die gerade die kleinen Dinge, die diesen Job besonders wertvoll machen.

Mehr über Sarah finden Sie auf ihrer Webseite.

Galerie ansehen


Stefanie Hofmann hat 2018 zuerst die Gesichtskosmetik und anschließend die Medical Ausbildung absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Umfangreich – Profund – Persönlich :-)

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Nach meiner Ausbildung habe ich noch mehrere Aufbauseminare an der REVIDERM Academy absolviert. Parallel hatte ich auch schon an der Einrichtung meines eigenen Studios und an meiner Selbständigkeit gearbeitet. Anfang 2019 habe ich mein eigenes medizinisches REVIDERM Kosmetikstudio eröffnet. Der Schwerpunkt liegt auf Problemhäuten, Anti Aging und apparativer Kosmetik. Ziel ist immer die nachhaltige Hautverbesserung. Meine Stärken sind zum einen mein kosmetisches Fachwissen, welches ich an der FACE & BODY Academy erworben habe, mein Einfühlungsvermögen und zum anderen mein Fachwissen in Marketing und BWL. Dieses ist wichtig, um beruflich erfolgreich zu sein.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Nach der Ausbildung habe ich noch das CIDESCO Skin Care Zertifikat erworben, eine international anerkannte Auszeichnung vom Kosmetik Weltverband. Darauf bin ich sehr stolz. Außerdem kann ich bis heute schon einen loyalen und stetig wachsenden Kundenstamm verzeichnen, das bestätigt was ich tue. Am Ende freue mich jedes Mal mit, wenn eine meiner Kundinnen sich über ihr neues, verbessertes Hautbild freut. Ich kann aus Überzeugung sagen, dass ich meinen jetzigen Beruf liebe und das ist doch der größte Erfolg, oder? 

Mehr über Stefanie lesen Sie auf Ihrer Webseite.

Galerie ansehen


Gizem Kahraman hat 2018 die Ausbildung zum Professional Beauty Specialist mit dem Schwerpunkt Medical absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Abwechslungsreich – Lehrreich – Selbstständig

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Ich war nach meiner Ausbildung in einem Kosmetikstudio selbstständig tätig. Meine Kollegin, die auch die Inhaberin des langjährig bestehenden Kosmetikstudio ist, hat mich bei meinem Weg der Selbstständigkeit unterstützt. Ich habe folgende Bereiche angeboten: apparative Kosmetik, Gesichtsbehandlungen, Braut Stylings, Microblading und Wimpernverlängerung. Ich habe nach meiner Ausbildung mehrere Weiterbildungen bei Reviderm besucht, und somit mein Wissen, welches ich bei der FACE & BODY Academy angeeignet habe, erweitert. Seit Februar 2020 habe ich mein Studio, in einem schon bestehenden Friseursalon, in Memmingen eröffnet. Somit haben ich mit meiner Partnerin ein Beauty-Salon erschaffen, bei dem sich alles rund um Pflege und Schönheit dreht und sich unter einem Dach vereinen lässt.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Die Eröffnung meines eigenen Studios nach meinen Wunschvorstellungen.

Mehr Impressionen erhalten Sie auf Gizems Webseite. 

Galerie ansehen


Claudia Widhopf hat im Frühjahr 2018 ihren Make-up Artist & Hair Stylist Wochenendkurs und im Frühjahr 2020 ihre Gesichtskosmetik Ausbildung absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Familienatmosphäre – Qualität – Herzblut

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Bisher habe ich mir meine Selbstständigkeit als Makeup-Artist & Hairstylist aufgebaut, bin Dozentin an der FACE & BODY Academy, eingetragene Stylistin und habe Kooperationen mit unterschiedlichen Firmen, Kampagnen, Zeitschiften, Münchner Model-Agenturen sowie Aufträge mit versch. Fotografen, die zum Teil für Promis arbeiten.

Meine Hauptleidenschaften liegen aktuell im Thema Brautstyling, Workshops und als Dozentin. Durch die tolle, qualitativ an Wissen enorm hochwertigen Ausbildung an unserer FACE & BODY Academy fiel mir der Start in die nebenberufliche Selbstständigkeit nicht schwer. Durch die persönliche Entwicklung, die ich in dieser Zeit erlebt und erarbeitet habe, bin ich durch meine Leidenschaft zum Beruf selbstbewusst und selbstsicherer geworden. Ich hatte einen sehr schönen Moment nach meiner Ausbildung zum Make-up Artist und Hairstylist, der mir gezeigt hat, dass mein Hobby mit Liebe und Leidenschaft gepaart, zum Beruf werden kann. Als kreativer Kopf mit Herz, Gute-Laune Paket und Natur-Genießerin liebe ich es meine Bräuten ein typgerechtes und dennoch nicht verkleidetes Make-up zu schminken und verschiedenste Frisuren kreieren. Ich liebe es mit Farben zu spielen, die verschiedensten Looks auch mit Airbrush zu zaubern und für Firmen, TV-Produktionen, Kundinnen aller Art arbeiten zu dürfen.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Auftrag einer exklusiven Zeitschrift, der BUNTE und Kooperationen mit Starfotografen

Mehr Impressionen zu Claudia finden Sie auf ihrer Webseite und auf Instagram.

Galerie ansehen


Verena Romantschak hat im Juni 2017 ihre Kosmetikausbildung zum Professional Beauty Specialist mit dem Schwerpunkt Make-up absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Modern – zeitgemäß – kompetent

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Ich habe mich mit meinem Studio 2017 selbstständig gemacht und führe dieses bis heute sehr erfolgreich. Mein Schwerpunkt liegt in der Naturkosmetik bzw. naturnaher Kosmetik. Ebenso habe ich mich im Styling Bereich auf Bräute spezialisiert.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Die Eröffnung meines eigenen Kosmetikstudios.

Mehr Informationen finden Sie auf Verenas Webseite.


Teresa Steer hat im September 2018 ihre Professional Make-up & Hair Artist Vollzeit Ausbildung absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Lehrreich – Spaß – MEGA

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Ich habe eine Menge TFP-Shootings gemacht, um Bilder für mein Portfolio zu sammeln. Unter der Woche arbeite ich in meinem Kosmetikstudio und an den Wochenenden habe ich meine Bräute, bei denen ich das Brautstyling übernehme oder mache Beauty- und Fashionshootings. Die Kommunikation mit meinen Kunden ist definitiv meine Stärke, aber das mache ich auch super gerne. Ich sehe meine Kunden eher als Freunde oder gute Bekannte, mit denen man alle paar Wochen eine super Zeit hat.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Das Shooting für eine Schmuckkollektion von strawberryandcream, die auch international bekannt ist. Und natürlich ist jede Braut, die sich ihr Styling für die Hochzeit von mir wünscht, ein sehr großer Erfolg. Jede Braut hat ein zahlreiches Angebot an Make-up & Hair Artisten da draußen, aber wenn sie sich für mich entscheidet, dann ist das ein großer Vertrauensbeweis und eine Bestätigung, dass ich meine Arbeit sehr gut mache. Es ist auch ein super Erfolg, wenn Fotografen im Kontakt bleiben wollen, zufrieden mit der Arbeit von mir sind und dadurch eine Zusammenarbeit entsteht.

Erhalten Sie ein Einblick in die Arbeit von Teresa in der Fotogalerie, sowie auf ihrer Webseite und Instagram.

Galerie ansehen


Alexandra Gruber hat die Ausbildung zum Professional Beauty Specialist mit dem Schwerpunkt Medicalkosmetik absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Familiär – Abwechslungsreich – Lehrreich

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Zum einen habe ich über mehrere Monate in einem Babor Studio in München ein Praktikum gemacht und zum anderen durfte ich die ersten Monate nach meiner Ausbildung im FACE & BODY Day Spa tätig sein. Nebenbei habe ich mein Studio renoviert und nach meinen Vorstellungen eingerichtet. Seit März 2020 arbeite ich selbständig in meinem Kosmetikstudio. Ich biete medizinische Gesichtsbehandlungen mit der Firma REVIDERM an. Ich habe nach meiner Ausbildung noch Seminare von REVIDERM besucht, um mein bisher erlerntes Wissen zu erweitern. Meine Stärke liegt natürlich in meinem Fachwissen welches mir das Team der FACE & BODY Academy gelehrt hat und in meiner Empathie gegenüber anderen Menschen. Ich habe meinen Traumberuf gefunden und gehe voll darin auf. Außerdem bilde ich mich stetig weiter um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Mir den Traum eines eigenen Kosmetikstudios erfüllt zu haben.

Mehr Informationen finden Sie in der Bildergalerie, sowie auf Alexandras Webseite. 

 

 

Galerie ansehen


Beatrice Burlacu hat 2020 ihre Ausbildung zum Professional Beauty Specialist mit dem Schwerpunkt Medicalkosmetik absolviert

Wie beschreibst Du Deine Ausbildung in drei Worten?

Erfahrung – Inspiration – einzigartig

Was hast du bisher gemacht und was machst Du aktuell? 

Nach meiner Ausbildung begann ich mein Berufsleben und wurde als Kosmetikerin angestellt. Aktuell bin ich in den C1-Kosmetikstudios in den Bereichen der Kosmetik und Make-up tätig und führe dort apparative Gesichtsbehandlungen durch. Meine Stärken liegen in der medizinischen Kosmetik und die Anwendung von Geräten. Zusätzlich unterstützt meine Kreativität die Make-up Look’s, welche ich gerne erschaffe. Dabei lege ich großen Wert auf das Lash & Brow Styling.

Was war Dein bisher größter Erfolg nach der Ausbildung?

Nach der Ausbildung habe ich das internationale CIDESCO Diplom erfolgreich erhalten und auch die Fortbildungsprüfung zum anerkannten Abschluss “Geprüfte Kosmetikerin” der Handwerkskammer für München & Oberbayern bestanden.

Erhalten Sie ein Einblick in die Arbeit von Beatrice in der Fotogalerie.

Galerie ansehen