Berufsfachschule für Kosmetik, Make-up, Wellness & Spa – „staatlich angezeigte Ergänzungsschule“

GESICHTSKOSMETIK Ausbildung – 5 Monate (Abend)

Sie werden zum Experten für das klassische Arbeiten mit der Gesichtshaut.
Neben dem dermatologischen Grundwissen erweitern Sie Ihre Kenntnisse mit klassischen Geräten und Apparaten und können dadurch auf die Bedürfnisse Ihrer Gäste eingehen.
Die Gesichtskosmetik Ausbildung ist außerdem die Basis für unsere Weiterbildung Medicalkosmetik.

Beginn

  • Herbstkurs 2024: 16.09.2024
  • Frühjahrskurs 2025: 17.02.2025
 

Dauer

  • Ausbildungsdauer
    • ca. 20 Wochen
 

Zeiten

  • Montag und Mittwoch von 17:00 bis 20:00 Uhr
  • Drei Intensivtage
  • In der Woche ca. drei bis vier Stunden Erarbeiten der theoretischen Themenfelder im Eigenstudium
  • Außerhalb der Unterrichtszeiten an manchen Tagen Produktschulungen bis ca. 16:00 Uhr
    (Die Termine werden separat bekannt gegeben)

Inhalte

Theorie Fächer – die Grundlage für Ihre Ausbildung

Die Theorie wird vermehrt anhand des Skriptes selbstständig zu Hause gelernt und teilweise vor Ort oder online unterrichtet.
Fachtheoretische Fächer: Anatomie, Apparatekunde, Berufskunde, Dermatologie, Hygiene, Naturwissenschaftliche Grundlagen, Wirkstoff- und Rohstoffkunde

 

Fachpraktische Fächer – diese Fächer haben Sie in der Theorie & Praxis
 

Gesichtskosmetik klassisch 

Anamnese, Arbeiten mit unterschiedlichen apparativen Geräten (Bürstenreinigung, Dampfbehandlung, HF-Stab, Iontophorese, Micromassage, Ice & Heat), Augenbrauen korrigieren, Wimpern & Augenbrauen färben, Einschleusen von Wirkstoffen, Hautreinigungsvarianten, diverse Peeling Arten, klassische Gesichtsmassage, Spezialbehandlungen, unterschiedliche Maskentechniken, verschiedene Möglichkeiten einer kosmetischen Behandlung, 
 

Prüfung

Im Laufe Ihrer Gesichtskosmetik Ausbildung fallen folgende Leistungsnachweise an:
  • Theorie: Abschlussprüfung
  • Praxis:   Zwischen- und Abschlussprüfung

Abschluss

Nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfungen in Theorie und Praxis erhalten Sie:
  • Zeugnis
  • Zertifikat als Gesichtskosmetikerin/Gesichtskosmetiker
  • Ausbildungsnachweis inkl. persönlicher Bewertung, Notendurchschnitt und Aufführung der gelernten Inhalte
  • Verschiedene Produktschulungszertifikate von unseren Partnerfirmen

Zusätzliche Qualifikationen

Die Prüfungen finden in der Regel vor Ort in der Academy mit externen Prüfern statt.

Internationaler CIDESCO Abschluss
Nach Ihrem erfolgreichen Abschluss können Sie noch das internationale CIDESCO Certificate „Skincare“ absolvieren. CIDESCO Diplome sind weltweit anerkannt und geben Ihnen die Sicherheit überall auf der Welt arbeiten zu können. In 29 Ländern haben Sie somit problemlos einen Leistungsnachweis, welcher Ihr exzellentes Können bestätigt. Wir sind die einzige Schule in München, an der Sie Ihr CIDESCO Diplom absolvieren können. Prüfungsgebühr ca. 400 €. Die Prüfung findet in der Regel vor Ort in der Academy mit externen Prüfern statt.

Voraussetzungen

Um sich für die Gesichtskosmetik Ausbildung bewerben zu können, benötigen Sie:
  • Keine fachlichen Vorkenntnisse
  • Keine schulischen Vorkenntnisse
  • Laptop/Tablet
  • Deutschniveau B1

Diese Soft-Skills sollten Sie mitbringen: 
  • Menschlichkeit
  • Aufgeschlossenheit
  • Lernbereitschaft
  • Mut haben, Neues zu lernen, egal in welchem Alter
  • Einfühlungsvermögen
  • Liebe zur Kosmetik und Pflege 

Ihre Vorteile bei uns

  • Kleine Klassen 
  • Hoher Praxisanteil mit Modellannahme
  • Inhouse und externe Events zum Networken mit Ehemaligen, sowie unseren Partnern
  • Modernste apparative Ausstattung auf internationalem Standard mit neuesten Technologien
  • Führende Kosmetikmarken als Partnerunternehmen: Dr. Spiller, Team Dr. Joseph
  • Internationale CIDESCO Schule
  • Digitalpaket: Schulapp für Transparenz von Noten, Kommunikation, Stundenplänen u.v.m.
  • Microsoft-Office Paket
  • Garantiert kein Unterrichtsausfall durch festes professionelles und erfahrenes Dozententeam
  • 1000 qm Wohlfühlatmosphäre
  • TÜV geprüft - zertifiziert für die AZAV
  • Zentrale Lage 17 Minuten vom HBF und 10 Minuten von Pasing BF

Kosten

Ausbildungskosten – GKO
  • 3.290 € 

In den Ausbildungskosten sind enthalten
  • Anmeldegebühr 95 €
  • Prüfungspauschale 250 € 
  • FACE & BODY Academy Gesichtskosmetik-Set
    • Beauty Bag
    • Gesicht
    • Erstmalige Hygieneartikel
  • FACE & BODY Academy Vorteilsset
    • Nutzung benötigter Arbeitsmaterialien während der Ausbildungszeit
    • Prozente auf VK-Produkte für den Eigenbedarf
    • Nutzung aller Produkte bei freiwilliger Übung
    • Alle Lehrinhalte digital als PDF
    • Außer für die Anschaffung von Verbrauchsmaterialien (Wattepads, Kosmetiktücher usw.) Handtücher und Arbeitskleidung fallen während Ihrer Ausbildung keine weiteren Kosten für Sie an.

Diese Ausbildung ist nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit.
Es fällt also keine Mehrwertsteuer an.

Finanzierung

FACE & BODY Finanzierungsmodell

1. Variante Einmalzahlung der Gesamtsumme
3.220 € – Ersparnis 70 € 

2. Variante Ratenzahlung
 
Option 1: 6 Monate
0% Zinsen
750 € Anzahlung +
6 x 423,35 €
Gesamtsumme: 3.290 €
Option 2: 10 Monate
8% Zinsen
750 € Anzahlung +
10 x 280,90 €
Gesamtsumme: 3.553 €

Erhalt aller Zeugnisse und Zertifikate nach Bezahlung der letzten Rate.

3. Variante AZAV/Bildungsgutschein: 0 €
Wir akzeptieren Bildungsgutscheine, ausgestellt durch die Bundesagentur für Arbeit oder Jobcenter (deutschlandweit). Wir rechnen direkt über die Arbeitsagentur/Jobcenter ab.

Beruf & Karriere

Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie als Fachkosmetikerin oder Fachkosmetiker die Möglichkeit im Angestelltenverhältnis je nach Ihren Praxisfächern in verschiedenen Einrichtungen zu arbeiten:

Vermittlung nach der Ausbildung:
Durch unser großes Netzwerk und die vielen Stellenanfragen von Instituten haben wir die Möglichkeit, den für Sie optimalen Arbeitsplatz zu finden. 
Schon während der Projekttage während Ihrer Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, mit verschiedenen Unternehmen der Beauty Branche zu networken.


 
Klassische Kosmetikstudio
Day Spa
Hotel
Kreuzfahrtschiff
Selbstständigkeit
 
Kann ich mich nach der Gesichtskosmetik Ausbildung selbstständig machen? 
Ja, Sie können sich nach der Gesichtskosmetik Ausbildung selbstständig machen, da Kosmetik aktuell in der Handwerksrolle B ist und keine Meisterpflicht besteht. Wir haben einige Absolvent*innen, welche sich im Anschluss an die Ausbildung selbstständig gemacht haben. 

Macht es Sinn die Medical-Kosmetik Ausbildung parallel oder im Anschluss zu machen?
Das kommt auf Ihre Lebenssituation an, wie viel Zeit Sie haben für den Unterricht oder zum Lernen. Beides ist möglich. 

Wie viel Zeit benötige ich pro Woche zum Lernen? 
Sie können sich zusätzliche 4-5 Stunden pro Woche für die Ausbildung, neben dem Unterricht, einplanen. Für die Theorie im Selbststudium, die Unterrichtsvor- und Nachbereitung.

Weitere FAQs finden Sie hier

Sie möchten weitere Informationen und uns persönlich kennenlernen?


Infomaterial kostenlos anfordern        Beim Schnupper- und Infotag persönlich kennenlernen
Mo, 16.09.2024 3.290,00 Abend GKO – H24 5 Monate Kurs buchen
Mo, 17.02.2025 3.290,00 Abend GKO – F25 5 Monate Kurs buchen
Kurs buchen
Kurs buchen
Preis € 3.290,00 Abend 5 Monate